Ihr


Corona-Folgen 2

- Diary in art -


Foto-Edition No. II

Anfang August bis Dezember 2020


Ein Tagebuch in Kunst als Dokumentation der Corona-Pandemie-Zeit im Jahr 2020. - Anfang August bis Dezember 2020.

Sechs Werke zeigen Empfindungen während der Entstehungszeit. Visualisierte Gefühle in ausdrucksvollen Fotografien, ergänzt mit Texten, mit der Intention, eine Definition für eine neue Ordnung zu finden.


•  Repräsentiert und käuflich erwerbbar sind die sechs Werke bei ArtCommunicators

-  Edition: 10 signierte und nummerierte Exemplare + 2 Künstlerexemplare.

-  Fotografie Fine Art Print auf Hahnemühle Papier, auf Leinen oder Alu-Dibond.





Shine - 2020



Anfang August 2020 - Shine

Format: 50 x 70 cm

"Schon mit einigen Monaten Abstand, erscheint die erste Lockdown-Phase des Stillstands kaum noch vorstellbar. Es ist Sommer. Ich lege mich an einem Sonntag in die Grünanlagen an einen See. Ein Hauch von Duft frisch gemähten Grases umhüllt mich und blinzle gen Himmel in die Sonne, die durch leicht wehende Baumkronen ihre Sonnenstrahlen in verschiedenen Mustern funkeln läßt. Durch eine rhythmische Anordnung der Sonnenmotive, die sich wiederholen, kreiere ich ein Mosaik - im Gesamten zu einem facettenartigen Schein. Ein schöner Schein, der trügt. Und setze mal mehr, mal weniger, dunkle Umrahmungsakzente. Für dunkle Gedanken, die an die noch anhaltende Corona-Pandemie erinnern."







Line of life - 2020



August 2020 - Lines of life

Format: 50 x 70 cm und 80 x 110 cm

"Die Farben des Sommers hellen sich auf und erwachen zu einem Leuchten. Es gibt Abstandsregeln um sich vor dem ansteckenden Coronavirus zu schützen. Dominierende Richtlinien. Durch horizontale Ordnung der Geraden von gleichen Motiven, verdeutliche ich diese Richtlinien und bringe sie in den optischen Vordergrund. Fast unmerklich werden Stimmen gegenüber den Regeln lauter und es beginnen sich - bislang noch im Hintergrund - die Linien zu verschieben. Eine visuelle Dreidimensionalität kommt zum Vorschein. Eine Abweichung der Linie, ein anderes Denken."







Lines of life - A - 2020



August 2020 - Lines of life

Format: 50 x 70 cm und 80 x 110 cm

Lines of life - A - Artist Proof






Between - 2020



August / September 2020 - Between

Format: 50 x 72 cm oder 80 x 115 cm

"Mit Einhaltung der Abstandsregeln gehen die Infektionszahlen des Coronavirus zurück. Die Freude eines angenehmen Sommers in all seinen Nuancen ist zu spüren. Dennoch breitet sich weiter ein allgemeiner Unmut aus. Die Welt beginnt sich in Gedanken zu teilen. Die Unbeschwertheit und die Farbintensität des Sommerzaubers lässt nach und verändert sich. Verschiedene Gedankenrichtungen sind nun lauter. - Teilweise undefinierbare Richtungen, die ich durch ornamentale Anordnung sich wiederholender Motive, sichtbar mache. - Mit einem Farbfilm halte ich lebhafte Sommerszenen auf dem Wasser fest, doch die Farben verblassen, fast wie eine Schwarz-Weiß Aufnahme. Es bleibt nur noch ein Hauch von Buntheit. Um die Unterschiede stärker hervorzuheben, ziehe ich eine auffällig rote Horizontale als leuchtendes Signal mitten durch das Bild. Die Kluft zwischen den Fronten der Gedankenvielfalt."






Against - 2020



August / September 2020 - Against

Format: 50 x 50 cm 

- Dark spots -

"Dunkelheit überdeckt die helle sommerliche Atmosphäre. Es gibt nur noch wenige Momente der Entspannung, um an einem seiner Lieblingsorte zu verweilen und die schöne Aussicht zu geniessen. Unruhen und Polarisierungen auf der ganzen Welt beinflussen das positive Lebensgefühl und lassen es in den Hintergrund treten - überlagert von schwarzen Kreisen. Es sind dunkle Punkte, düstere Weltnachrichten und Themen, die längere Zeit durch den Fokus auf das Coronavirus außer Acht gelassen wurden. Sie drängen nun vermehrt in den Vordergrund, dehnen sich aus und das Virus an den Rand."





Ende September bis Dezember 2020

Die Zahlen der Corona-Infektionen steigen wieder und lassen mich in meiner Arbeit für eine Weile innehalten. 






Lighthearts - 2020



Dezember 2020 - Lighthearts

Format: 50 x 70 cm 

"Mit Beginn des zweiten Lockdowns, Mitte Dezember 2020, erhellt eine positive Nachricht die dunkle Jahreszeit. Impfungen werden noch in diesem Jahr begonnen. Wie ein Lichtschein durch den Spalt einer Tür oder eines Fensters in der Dunkelheit, verbreitet sich diese Mitteilung und gibt Auftrieb. Hoffnungsvolle Leuchtfeuer entflammen."






Corona-Folgen Foto-Edition No. II:  

•  Käuflich erwerbbar sind die acht Werke bei ArtCommunicators

-  Edition: 10 signierte und nummerierte Exemplare + 2 Künstlerexemplare (10 + 2 Artist Proofs).

-  Fotografie Fine Art Print auf Hahnemühle Papier, auf Leinen oder Alu-Dibond.


Weitere Werke - Corona-Folgen No. I