Zwei Bücher – Eine Dokumentation

Kunstdokumentation "Tagebuch in Kunst | Diary in Art"

  • Reflektion des Zeitgeschehens im Jahr 2020 - Die Anfangszeit der Corona Pandemie!

Interpretation in einem fotografischen Tagebuch, visualisiert mit neuartigen Werken. - Ausdrucksvolle Fotografien, ergänzt mit Texten in Deutsch und Englisch. - Mitte März 2020 bis Ende Dezember 2020, zeigen, jeweils dem Zeitraum angepasst, die Emotionen der Entstehungszeit.

Das zweisprachige Buch "Tagebuch in Kunst / Diary in Art", mit insgesamt 15 Werken, ist wahlweise in zwei Titel-Ausführungen im Handel und in allen gängigen Vertriebskanälen gelistet.

 

Buch links - "Corona Edition 2020 - Tagebuch in Kunst / Diary in art" - ISBN 9783754329313

Buch rechts - "Edition - Tagebuch in Kunst / Diary in Art" - ISBN 9783755742906

Mehr erfahren

 

Bestellbar in gedruckter und in elektronischer Version direkt beim Verlag bod.de, bei amazon.de, buecher.de, heymann-buchhandlung.de, thalia.de, u.v.m., und lieferbar in Buchhandlungen vor Ort, im stationären Buchhandel.

  • Meine Empfehlung ist die Hardcover-Version - mit Lesebändchen - als besondere Erinnerung.

Beispiel - Stationärer Buchhandel, Buchhandlung HEYMANN, Hamburg Eppendorf